Passt Glück immer?

Manche Menschen befürchten, dass zu glückliche Gefühle oberflächlich sein könnten. Sie vergessen dabei, dass Glück sich nicht nur in Spaß ausdrückt, sondern in einer großen Bandbreite unterschiedlichster Gefühle. Deshalb bietet sich für jede Situation auch ein angemessenes positives Gefühl an.

Berufliche Anforderungen lassen z.B. mit Souveränität und Zuversicht sehr viel effektiver angehen als mit emotionalem Stress.

Oder wenn man einem Freund helfen möchte, dem es schlecht geht, passen Verständnis und Liebe im Umgang mit ihm bestimmt besser als Betroffenheit und Mitleid.

Und natürlich ist es auf einer Feier angemessen, den schönen Augenblick zu genießen und sich emotional zu entspannen. Oder in Momenten der Zweisamkeit die tiefe Liebe zum Partner zu empfinden.

Es gelingt uns vielleicht nicht immer, in jeder Situation gute Gefühle zu empfinden, aber wir können diese Qualität trainieren und ausbauen. Um so ein möglichst erfülltes Leben zu führen.

 

Bild1
Bild2
Bild3