Warum Glück trainieren?

In den Slums von Südamerika und Indien haben wir Kinder erlebt, die beim Fußballspielen mit einer Cola-Dose glücklicher aussahen als deutsche Kinder, die alles hatten.

Was haben diese Kinder anders gemacht?

In der Regel haben wir aus rein biologischer Sicht alles, was wir brauchen, um richtig glücklich zu sein. Wir müssen es aber nutzen! Auch die moderne Gehirnforschung bestätigt inzwischen, dass sich Glück gezielt trainieren lässt. Dazu brauchen wir nur geeignete Methoden. Und genau hier setzen wir an. Denn so wie Du beim Fitnesstraining lernen kannst, das Beste aus Deinem Körper heraus zu holen, kannst Du bei einem Glückstrainer® lernen, Dein persönliches Glückspotential optimal zu nutzen. Das geht sogar schnell und mühelos.

Wir Glückstrainer® haben nämlich ein leicht anwendbares Praxis-Konzept entwickelt, um Glück gezielt zu trainieren.

Bild1
Bild2
Bild3